NORMA Group: Modulares Messestand-Design mit smarten Cases

Auf der Zulieferermesse für die Automobilindustrie IZB in Wolfsburg präsentiert die NORMA Group Innovationen mit einem modularen Messestand von Modulap. Die flexible, offene Struktur aus Lightboxes, Lightframes und Countern lässt sich an unterschiedliche Situationen anpassen. Eine geräumige Kabine mit aufgesetzten Lightcubes ist weithin sichtbar. AP_65 Bodenmodule bilden eine angenehme, robuste Basis und heben den Stand auch optisch an. Der gesamte mobile Messestand passt in nur 20 Modulap Systemkartons. Verpackt werden die Elemente in sieben Modulap ONE Systemcases. Diese dienen während des Messesauftritts unter anderem als Stauraum und Sitzbänke für Besprechungen. Danke an die Agentur SMACK Communications aus Berlin, die das Projekt in enger Abstimmung mit uns von der Planung, über die Grafik bis zum Aufbau umgesetzt hat.
  1. Modulap Lightframes: Die Leuchtkonturen für extra-große LED Cubes

    Bei der Gestaltung von modernen Messeständen setzen immer mehr Unternehmen auf die leuchtenden Konturen von Modulap Visual Systems, den führenden I...
  2. Visual Imaging Profis wählen Modulap: AQIPA auf der PHOTOPIA 2023

    Mit einem offenen, modularen Messestand von Modulap präsentierten die Gear Gurus von AQIPA die neuesten Produkte für die Creator-Szene auf der PHOT...
  3. Hasso Plattner Institut (HPI) präsentiert Next-Level IT-Studium

    Mit starken Grafiken auf Modulap Leuchtkonturen und Countern informiert das Hasso Plattner Institut (HPI) angehende Studierende über das Next-Level...